Wir über uns

Hallo,

Sie haben keine Vorstellung davon, was die DLRG speziell in Kiel so alles macht?

Die DLRG Kiel wurde 1926 ins Leben gerufen, um an den Stränden der Kieler Förde und in Freibädern für die Sicherheit am und im Wasser zu sorgen. 1994 gründeten wir aus dem ehemaligen "DLRG Bezirk Kiel" einen eigenständigen Verein, die "DLRG Kiel e.V.", die mittlerweile über 700 Mitglieder hat. In unserer Geschäftsstelle in Kiel-Dietrichsdorf (Zum Kesselort 73-75) haben wir u.a. einen Ausbildungsraum, in dem Rettungsschwimmer-Theorie wie auch Kinder- und Jugendveranstaltungen stattfinden sowie einen Raum für Jugendliche, einen Raum für die Bootsbesatzungen und eine Küche.

Einmal im Monat treffen sich sowohl der auf drei Jahre gewählte Vorstand, als auch der auf ein Jahr gewählte Jugendvorstand. Unsere Wirkungsbereiche erweiterten sich im Laufe der Jahre deutlich, so dass wir neben dem Wasserrettungsdienst, der Anfänger- und Rettungsschwimmerausbildung auch Schnorchel-Tauchausbildung und eine rege Kinder- und Jugendarbeit vorzuweisen haben. Alle unsere Tätigkeiten in Kiel werden – wie in allen DLRG-Gliederungen – von ehrenamtlichen Helfern geplant und durchgeführt.

Wenn auch Sie Lust haben bei uns aktiv zu werden, mitreden möchten, wenn eine Freizeit geplant oder eine Regattasicherung koordiniert wird, beim Wasserrettungsdienst oder in der Schwimmhalle aktiv werden möchten, dann kommen Sie am besten einmal während unserer Trainingszeiten in die Schwimmhalle oder zu einem Dienstabend (Termine im Download) in unsere Geschäftsstelle.

Unser Mitgliedsbeitrag beträgt zurzeit 35,- € pro Jahr für Jugendliche und 50,- € pro Jahr für Erwachsene. Schwimmkurse sind natürlich für unsere Mitglieder günstiger! Drucken und füllen Sie einfach die Beitrittserklärung aus und faxen oder senden Sie sie uns per Post zu! Die Beitrittserklärung, die Satzung und eine Übersicht der Beiträge ist im Downloadbereich zu finden.

Kommen Sie vorbei – reinschauen kostet nichts! Wir sehen uns bei der DLRG Kiel!